Ausgewählter Beitrag

Behindertensport



Nach meinen beiden Knie TEP wurde mir nach der Reha nahegelegt am IRENA Programme mit Rehasport für 1 Jahr teilzunehmen. Alles schön und gut. Wenn aber in deiner Stadt das Klinikum nicht am IRENA teilnimmt und die nächste Möglichkeit über 100 km entfernt ist, dann hat man eben die berühmte A Karte. Also habe ich mir ein EBike gekauft. Fahrrad fahren soll ja wieder gehen nach den OP. Jo. Schön wärs. Meine Knie sind da beide nicht dafür. Es knirscht und kracht in den Gelenken, dass mir Angst und Bange wird. Mir tut nichts weh, aber einmal die Fahrradfahrbewegung mit dem Knie und es hört sich an als würde man einen Klettverschluss aufreißen. Die Physiotherapietante hat erschrocken die Augen aufgerissen und sofort aufgehört. Der Doc meint .. So lange mir nichts weh tut soll ich mir keine Sorgen machen. Mache ich aber und darum fahre ich kein Rad mehr. Beim Laufen habe ich diese Geräusche nicht. Also habe ich jetzt umgeswitcht . Gestern kam mein Laufband. Laufen will ich darauf nicht, aber walken. Ich muss unbedingt wieder meine 12000 Schritte am Tag schaffen.

Vagabundenherz 01.04.2020, 12.29

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Besucherzaehler
Mitgeschnackt
Angela:
Moin liebes Perlchen,ich lese auch immer, bin
...mehr
made with Blümchen:
Zwei wunderhübsche Karten hast du bekommen,
...mehr
Jutta:
Hallo liebe Ute,irgendwie war ich mit den Nam
...mehr
Hanna:
Nein,ich habe keinen Blog! Aber ich lese gan
...mehr
Hanna:
Hallo,seit neuestem lese ich bei dir und es g
...mehr
Statistik
Einträge ges.: 14
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 12
ø pro Eintrag: 0,9
Online seit dem: 19.12.2019
in Tagen: 157